Schwarz-weiß Foto einer nackten Brust und einer schönen Taille einer schönen, jungen Frau - auf der Seite "Leistungsspektrum" von www.hanseatic-facelift.de unter der Rubrik "Brustasymmetrie" -"Formfehler, Asymmetrien oder Veränderungen der Brustwand, die ein unschönes Erscheinungsbild der Brüste verursachen, kommen häufig vor. Ich bin Experte für die Behandlung dieser komplexen Probleme und erziele gute und stabile Ergebnisse. Eine Operation zur Korrektur der Brustasymmetrie ist eine chirurgische Intervention, die die Größe und Form Ihrer Brüste ausgleicht, die Proportionen harmonisiert und Ihre Figur ausbalanciert. Darüber hinaus erhöht sie die positiven Gefühle Ihnen selbst gegenüber und erhöht Ihr Vertrauen und Ihre Sicherheit in das eigene Körperbild".

Brustasymmetrie

Formfehler, Asymmetrien oder Veränderungen der Brustwand, die ein unschönes Erscheinungsbild der Brüste verursachen, kommen häufig vor. Ich bin Experte für die Behandlung dieser komplexen Probleme und erziele gute und stabile Ergebnisse.

Was ist Brustasymmetrie?

Bei fast allen Frauen ist eine Brust etwas größer als die andere, ohne dass dadurch ihr Körperbild oder ihre emotionalen, sozialen oder sexuellen Beziehungen beeinträchtigt werden. Eine Asymmetrie mit einem großen Unterschied in Volumen (Anisomastie) und/oder Form kann jedoch ein soziales oder psychologisches Problem sein und das Leben der Frau beeinflussen.

Ungleichheiten können in verschiedenen Abstufungen und Schweregraden auftreten:

  • visuell kaum wahrnehmbare Ungleichheit
  • visuell stark wahrnehmbare Ungleichheit in Größe und Form
  • Unterschiede in der muskuloskelettalen Struktur

Ungleichheit in Form und Größe der Brust kann sich auf verschiedene Weise manifestieren:

  • Brustform
  • Größe und Position des Warzenhofs
  • Höhe der Unterbrustfalte
  • Brustgröße
  • Prozentsatz des Fett- oder Drüsengewebes
  • Form des Brustkorbes
  • Fehlen von Brustmuskeln (Poland-Syndrom)
  • Hängen der Brust

Ursachen der Brustasymmetrie

Es gibt verschiedene Ursachen, die einer Brustasymmetrie zu Grunde liegen können. Einige sind angeboren (z.B. das Poland-Syndrom) oder können auf die Entwicklung während der Pubertät zurückgeführt werden, andere werden durch Krankheit, Unfall oder Operation erworben.

Lösung für Brustasymmetrie

Die Wünsche der Patientin hinsichtlich Form, Platzierung und Volumen der Brüste müssen berücksichtigt werden. Dabei sind sowohl die Volumenunterschiede als auch die Formunterschiede zu lösen. Je nach Fall ist dafür ein Eingriff an einer einzelnen Brust oder an beiden Brüsten nötig.

Wenn es um kleine Asymmetrien geht, lässt sich das Eigenfett der Patientin verwenden (im Allgemeinen dienen Bauch oder Hüften als Spenderbereich), um dies zu korrigieren.

Wenn die Asymmetrie sehr offensichtlich ist, stehen mehrere Optionen zur Verfügung, die aus einer Kombination verschiedener chirurgischer Verfahren bestehen können: Brustvergrößerung, Straffung oder Verkleinerung. Je nach Fall können Silikonprothesen verwendet und auch mit Fetttransfers kombiniert werden.

Die häufigsten Fälle sind:

Wenn eine Brust größer als die andere ist (die Brust zu groß ist) und die Patientin eine kleinere Brust wünscht, so muss an der größeren Brust eine Brustverkleinerung durchgeführt werden. Es ist möglich, die Größe durch die Beseitigung von Fett, Brustgewebe und Haut zu reduzieren.

Wenn sich eine Brust nicht entwickelt hat und die andere ist normal entwickelt, muss auf eine Brustvergrößerung mit Implantaten oder Fetttransfer zurückgegriffen werden.

Wenn eine Brust schlaffer ist als die andere, wird eine Bruststraffung oder Mastopexie durchgeführt. Es kann mit oder ohne Silikon-Brustprothesen gearbeitet werden.

Wenn eine Brust eine ungleichmäßige Form hat (tuberöse Brust), muss eine Brustumformung durchgeführt werden, die eine abgerundete Form bewirkt, das Erscheinungsbild des Warzenhofs korrigiert oder zusätzliches Volumen verleiht.

Wenn die Asymmetrie die Folge einer schlecht durchgeführten Operation ist, kann ein Implantatersatz erforderlich sein.

Erholung nach der Operation zur Korrektur der Brustasymmetrie

Eine schnelle Genesung wird durch eine sorgfältige Operation, eine schonende Behandlung des Gewebes und die Verwendung modernster chirurgischer Geräte sowie der präzisesten und fortschrittlichsten Techniken gewährleistet.

Am Tag der Entlassung aus der Klinik ziehen Sie einen speziellen BH an, den Sie mindestens sechs Wochen lang tragen müssen.

Wenn Sie die Klinik verlassen, erhalten Sie genaue schriftliche Anweisungen, was zu tun ist und welche Medikamente einzunehmen sind. Einen Nachsorgetermin erhalten Sie ebenfalls sofort.

Fazit


Eine Operation zur Korrektur der Brustasymmetrie ist eine chirurgische Intervention, die die Größe und Form Ihrer Brüste ausgleicht, die Proportionen harmonisiert und Ihre Figur ausbalanciert. Darüber hinaus erhöht sie die positiven Gefühle Ihnen selbst gegenüber und erhöht Ihr Vertrauen und Ihre Sicherheit in das eigene Körperbild.


Häufige Fragen

Nein. Tatsächlich hängt  eine Asymmetrie nicht mit der Stillfähigkeit zusammen, es sei denn, eine der Brüste ist nicht angelegt.

Die Brüste sind niemals 100% symmetrisch. Sie werden es auch nicht nach der Operation sein. In der letzten postoperativen Phase können Unterschiede in Form oder Volumen auftreten, die allmählich verschwinden.

Nein, es ist nicht möglich, eine Brustasymmetrie zu lösen, ohne auf eine Operation zurückzugreifen. Massagen oder kosmetische Mittel können die Größe oder Form der Brüste nicht beeinflussen.

Es wird empfohlen zu warten, bis die Brustentwicklung abgeschlossen ist. Bei sehr asymmetrischen Brüsten, die das Leben der Jugendlichen beeinflussen, kann die Operation jedoch früher durchgeführt werden, solange die Patientin die Auswirkungen der Operation versteht.

Ja, das ist normal. Bis zu 90% der Frauen haben eine Brustasymmetrie.

Testimonials

Ich hatte Angst vor einer Operation, weil eine Freundin, die anderswo operiert worden war, sagte, dass es sehr weh getan habe. Aber ich hatte keine Schmerzen und auch das Ergebnis ist großartig. Ich denke, man muss den Chirurgen gut auswählen, um eine schöne Brust zu haben und nicht darunter zu leiden.

Rebecca A.

Es war mein Frauenarzt, der mir von Dr. Grzybowski erzählte. Ich machte einen Termin aus und hatte keine Zweifel. Ich hatte Komplexe, seit ich sehr jung war. Ich schämte mich, einen Badeanzug zu tragen und mit Jungen zusammen zu sein. Eine Brustvergrößerungsoperation ist die beste Entscheidung, die ich je getroffen habe. Jetzt fühle ich mich selbstsicher

Marie-Sophie K.

Ich bin sehr zufrieden mit meiner Entscheidung für Dr. Grzybowski. Ich liebe es, mich auszuziehen und in den Spiegel zu schauen – ich fühle mich einfach großartig!

Ines G.

Ich ließ bei Dr. Grzybowski eine Asymmetrie-Korrektur vornehmen: eine Brustverkleinerung rechts und eine Bruststraffung auf der Gegenseite. Ich bin mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. Herr Dr. Grzybowski hat meine Wünsche hervorragend umgesetzt. Von der kompetenten medizinischen Beratung bis zur Nachkontrolle fühlte ich mich gut aufgehoben und verstanden. Ich würde mich immer wieder für hanseatic-facelift entscheiden.

Petra P.

Ich möchte Ihnen danken und anderen Frauen helfen, die über eine Brustverkleinerung nachdenken und noch zögern. hanseatic-facelift hat meiner Ansicht nach das beste Team für Plastische Chirurgie – ich habe nur sehr gute Erfahrungen gemacht. Vom ersten Beratungsgespräch an gab Herr Dr. Grzybowski mir die Sicherheit, die ich für diese Operation brauchte.

Lisa D.

Meine Erfahrung mit dem Team von Dr. Stephan Grzybowski ist unschlagbar. Ich habe mich einer Brustoperation bei tuberöser Brust unterzogen – und das Ergebnis ist sehr schön und sehr natürlich. Alle Fachkräfte, von der Rezeption bis zum Chirurgen und seinem Team von Krankenschwestern, vermitteln viel Vertrauen und Nähe. Sie informieren ausführlich über den Prozess, sowohl den präoperativen Teil als auch den postoperativen Teil. In meinem Fall war der Heilungsverlauf großartig. Ich erinnere mich nur an ein Druckgefühl im Brustbereich. Schmerzen hatte ich keine. Ich fühlte mich zu jeder Zeit sehr umsorgt und bin jetzt von meinem neuen Look begeistert.

Anna-Maria G.

Ich bin sehr zufrieden mit der Behandlung und dem Endergebnis. Ein Monat ist seit meiner Operation vergangen (tuberöse Brust) und ich kann mich nur beim gesamten Team und insbesondere bei Dr. Grzybowski, dem für mich besten Chirurgen der Welt, bedanken. Nach langer Suche empfahl mir eine Freundin, die ein ähnliches Problem hatte, den Arzt. Ich hatte Angst vor der Vollnarkose, aber am Ende lief alles vollkommen reibungslos. Das Team war immer an meiner Seite und ich fühlte mich umsorgt und geborgen, denn ich hatte immer das Gefühl, die bestmögliche Entscheidung getroffen zu haben. Nochmals vielen Dank an das gesamte Team.

Victoria H.

Vor einiger Zeit habe ich eine Brustverkleinerung in einer anderen Klinik machen lassen – und war mit dem Operationsergebnis unzufrieden: meine Brust ist weiterhin viel zu groß. Bei hanseaticfacelift hat man mir einen multidisziplinären und sehr professionellen Service angeboten. Hervorheben möchte ich die feine Operationstechnik mit hervorragenden natürlichen Ergebnissen, die klare und verständliche Kommunikation und die kontinuierliche personalisierte und umfassende Betreuung während des gesamten Prozesses. 100% Patientenzufriedenheit sind garantiert, wenn man sich für hanseatic-facelift entscheidet. Ohne Zweifel würde ich Herrn Dr. Grzybowski definitiv weiterempfehlen.

Barbara W.-S.

Ich wünschte mir eine Verjüngung durch die Beseitigung von Falten im Gesicht – aber ich hatte Angst vor dem künstlichen Aussehen, das wir oft bei Prominenten sehen. Dr. Stephan Grzybowski hat mir beim ersten Besuch einige Beispiele gezeigt und ich konnte feststellen, dass das Ergebnis natürlich war. Ich entschied mich für ein Hals-Wangen-Lifting und bin sehr zufrieden mit dem Resultat. Es ist, als wäre ich zehn oder 15 Jahre jünger, aber niemand kann sehen, dass ich operiert wurde.

Michaela M.-Sch.

Ich war auf der Suche nach einer verjüngenden Behandlung. Meine ursprüngliche Idee war ein Facelifting, aber Dr. Grzybowski schlug mir eine zusätzliche Blepharoplastik vor, um meinen Blick zu verjüngen: Beide Eingriffe haben meine Erwartungen erfüllt. Und das Beste ist: Das Ergebnis ist so natürlich, wie ich es mir gewünscht hatte. Heutzutage sagen mir viele Leute, dass ich fantastisch aussehe, dass sie mich schöner finden. Aber nur wenige verbinden mein neues Aussehen mit einer Plastischen Operation. Ich würde es auf jeden Fall wieder tun.

Paula H.

Auch für mich als älteren Mann spielt mein Aussehen eine wichtige Rolle: Ich bin 69 Jahre alt und fühlte mich mit meinem Doppelkinn unwohl. Als ich in den Ruhestand ging, beschloss ich, hanseaticfacelift zu kontaktieren. Dort traf ich Dr. Stephan Grzybowski, der mir eine vordere Halsplastik empfahl. Die Heilung war schmerzlos, die Nachsorge nach der Operation war sehr gut und das Beste: Ich fühle mich wieder wohl mit meinem Hals.

Hans-Peter W.